Moniga Porto ist einer der modernsten und am besten ausgestatteten Häfen am Gardasee, bekannt für seinen effizienten und qualifizierten Service.

Der im Jahr 2005 in zeitgemäßer Architektur und Umwelt schonend gebaute Hafen bietet unseren Kunden moderne und funktionelle Ausstattungen.

Moniga Porto bietet 280 Liegeplätze für Boote bis zu 18 m Länge und einem Tiefgang von max. 3,20 m, alle mit Wasser, Elektrizität, und TV-Verbindung ausgestattet. Die 3 Badehäuser (mit eingebauten Duschen und Toiletten) befinden sich in unmittelbarer Nähe der Bootsliegeplätze und sind ausschließlich für unsere Kunden zugänglich. Parkmöglichkeiten für unsere Kunden gibt es im hafeneigenen Hangar sowie im Außenbereich. 24 unserer Liegeplätze können tage-oder wochenweise angemietet werden.

Büro-Öffnungszeiten

Sommer (1. April – 31. Oktober)
Montag bis Sonntag: 08:30- 19:00 Uhr

Winter (1. November –31. März)
Montag bis Sonntag: 8:30-12:00 13:30-18:00

Verfügbarkeit von Liegeplätzen
Der Hafen bietet 280 Liegeplätze für Boote bis zu 18 m Länge und einem Tiefgang bis zu 3,20 m.
Das Team


Laura Fadabini
General Manager
Fabio Vanni
Verkaufs-Manager
Andra Paraschiv
Rezeption - Büro
Avni Abazi
Jacek Adamarek
Adam Basiak
Oliver Campeanu
Alessio Manca
Edwin Domaoa
Marco Fadabini